Rosendahl Damenarmbanduhr Watch II 43124



131,54 €

Produktbeschreibung

Timepieces Rosendahl Die Rosendahl Designgroup wurde 1984 von Erik Rosendahl gegründet und konnte sich im Laufe der Jahre einen Namen für Wohnaccessoires und Tableware der besonderen Art machen. Seit 1990 arbeitete man eng mit Designern zusammen und so war es ein Leichtes, bekannte Vertreter der skandinavischen Designwelt für die Produktion von Uhren ab dem Jahr 2005 zu gewinnen. Rosendahl Timepieces gelang ein Meisterstück mit dem Wiederbeleben klassischer Entwürfe wie denen von Arne Jacobsen (70er Jahre) und der Picto (80er Jahre) aus der Feder des Designerduos Steen Georg Christensen und Erling Andersen. Neben den dänischen Designklassikern werden aber auch bereits die Klassiker der Zukunft entwickelt. Flemming Bo Hansen mit seinen im goldenen Schnitt gehaltenen Linien Watch I und II findet auf der ganzen Welt großen Anklang mit seinem technisch- ästhetischen Purismus. Fast spielerisch originell wirken dagegen die frechen Entwürfe der Unisex Serie MUW vom Designerehepaar Rikke und Kasper Salto.

 

Geschichte

 

Ende der 1980er Jahre entwarf Flemming Bo Hansen eine der schlichtesten und schönsten Digitaluhren, die bislang das Licht der Welt erblickten. Sie unterschied sich markant von anderen Digitaluhren auf dem Markt und seit 1990 ist sie im Museum of Modern Art in New York zu sehen. Die Uhr folgt dem Prinzip der Schlichtheit und der klaren Linien. Alles Überflüssige ist weggelassen – übrig ist eine Uhr in ihrer denkbar reinsten Form. Nichts ist entbehrlich – nichts ist hinzuzufügen. Über 10 Jahre nach dem ersten Erscheinen wurde die Uhr WATCH mit ihrer ursprünglichen und schlichten Funktionalität in neuen Digital- und Analogausgaben präsentiert. Treu gegenüber der ursprünglichen, berühmten Uhr.

 

 

Die Uhr WATCH wurde nach den Proportionen des Goldenen Schnitts geschaffen. Der Begriff beschreibt das Verhältnis zwischen zwei Größen, das seit der Antike bei Mathematikern, Wissenschaftlern und Künstlern als harmonisch gilt. Diese Proportionen gibt es in der Natur, u. a. in unserer DNS und in den Spiralen der Muschel, aber auch in Architektur und Malerei weltweit.

Von Tokio bis New York sind Flemming Bo Hansens Uhren und sein Gesicht bekannt. Die Arbeitsjahre in den beiden Metropolen prägen seine einzigartige Formensprache, wobei er deutlich den Respekt vor der dänischen Designtradition bewahrt. Es ist also kein Zufall, dass die WATCH-Uhr die Grundlage der Rosendahl WATCH-Kollektionen bildet und in der permanenten Sammlung des Museum of Modern Art in New York vertreten ist.

 

 

 

 

Rosendahls Philosophie

Als dänisches Unternehmen ist unsere tägliche Arbeit des Erhaltens und Erschaffens stark geprägt durch minimalistische, skandinavische Design-Traditionen. Aber wir merken, dass mit der Fülle der Produkte in der heutigen Zeit immer mehr Menschen auch an dem Grundgedanken und der Geschichte des Designs Interesse zeigen.

Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche des Produkts. Dies bedeutet, dass wir es für wichtig erachten, eine klare Verbindung zwischen der Funktion und der ästhetischen Erscheinung des Fabrikats herzustellen - unseren Kunden muss es möglich sein, die dahinter stehende Idee zu erkennen und zu verstehen. Es entspricht nicht unserer Unternehmensphilosophie, ein exotisches Stück Illusion zu erschaffen und dem Kunden am Handgelenk eines Stars zu präsentieren. Ganz im Gegenteil, wir halten es für notwendig unsere Fabrikate auf ihr Minimum zu beschränken und lassen sie ihre Geschichte selbst erzählen.

 

Wir wählen unsere Partner, Lieferanten, Designer- und Sport-Profis auf der Grundlage ihres Bestrebens etwas Neues erschaffen zu wollen und ihres Engagements während des gesamten Prozesses – von der ersten Idee bis zur fertigen Ware. Jeden Tag stellen wir uns darauf ein, herausgefordert zu werden und Andere herauszufordern, um gemeinsam die ganzheitliche Entwicklung des Produkts zu fokussieren. Dabei geht es uns um Qualität, die Produktion, Umweltschutz und die Vermarktung – kurz, den gesamten Produktzyklus.

Uns ist wichtig, diese Philosophie klar ersichtlich zu präsentieren, so dass jedem verständlich wird warum wir so glücklich und stolz sind diese Produkte herzustellen.

v

Eigenschaften der Rosendahl Damenarmbanduhr Watch II 43124

Anzeige digital
Form des Gehäuses eckig
Gehäusedurchmesser XS - sehr klein - 20-25mm
Höhe des Gehäuses flach < 9mm
Armbandmaterial Plastik
Breite des Armbands 19
Armbandfarbe Schwarz
Zifferblattfarbe Silber
Kalenderfunktion Datum - Monat
Gewicht sehr leicht - 31-50g
Uhrwerk Quarz
Wasserdichtigkeit 3 bar

Diese Rosendahl Uhren könnten Ihnen auch gefallen

 

* Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich. Währungsumrechnung kann je nach aktuellem Kurs abweichen.