DKNY Uhren

Uhren 1 bis 40 von 589 DKNY Uhren.

132,90 €

175,98 €

113,15 €

95,94 €

119,00 €

131,51 €

DKNY Uhren: die junge Uhrenmarke von Donna Karan New York

Die Geschichte der ersten DKNY Uhren ist schnell erzählt: sie beginnt aber nicht, wie man erwarten könnte, mit dem Design neuer Gehäuseformen, der Entwicklung von Uhrwerken oder innovativen Armbändern, sondern sie hat ihren Anfang bei der Mode. Denn DKNY Uhren sind tief verwurzelt im Fashionbereich. Angefangen hat alles mit der Gründerin, Donna Karan, einer amerikanischen Modedesignerin. Schon früh spezialisierte sie sich auf die Kreation von hochwertiger und luxeriöser Outfits zum Relaxen. Heute gehört sie zu den angesagtesten und nachgefragtesten Modemacherinnen der New Yorker Szene.

Bereits als junges Mädchen soll sie ihre Schulhefte mit stylischen Models, extravaganten Kleidern und bunten Schals bemalt haben. Nach einer klassischen Ausbildung zur Modedesignerin übernimmt sie schnell Führungsaufgaben bei Anne Klein. Doch irgendwann Anfang der achtziger Jahre kommt bei ihr der Moment, wo sie nicht länger als angestellte Designerin arbeiten möchte. Sie macht sich selbstständig, gründet eine eigene Modefirma und nennt diese recht selbstbewusst nach ihrem eigenen Namen: Donna Karan. Den Namen ihrer Geburts- und Lieblingsstadt New York setzt sie dahinter. So entsteht Donna Karan New York. Die Marke wird, ähnlich wie auch beispielsweise Versace und Guess, schnell zum Synonym für elegante, wertige und nicht zuletzt hochpreisige Designermode. Um ihre Designs auch einer jüngeren Zielgruppe zu erschließen, entscheidet sich die rührige Designerin 1989 das Modelabel DKNY - die Anfangsbuchstaben stehen für Donna Karan New York - ins Leben zu rufen. Hier stehen zunächst tragbare und bestens kombinierbare Bekleidungsstücke im Vordergrund. Mittlerweile umfasst das Sortiment insbesondere auch Schmuck, Parfüms und Accessoires. Die inzwischen so beliebten wurden erst nach der Jahrtausendwende in das Programm genommen.

Die neue DKNY Uhren - Kollektion sind eingetroffen

Die neueste Kollektion DKNY Uhren zeichnet wieder einmal durch ihre raffinierte Schlichtheit, klaren Linien und femininer Eleganz aus. Während viele der anderen Modelabels gerne auf bunte Farben, schrille Kombinationen oder auffallende Designs setzen, konzentriert sich Donna Karan auf den zurückhaltenden Charme dieser Accessoires. Metallarmbänder stehen im Vordergrund, wobei Gold, Silber und Rosé- Gold ähnlich wie bei farblich den Kollektionsschwerpunkt bilden. Aber auch rot - etwa als rotes Armband in Kombination mit einem weißen Uhrengehäuse und weißem Ziffernblatt - kommt diesjährig zum Tragen. Wie in den Jahren zuvor setzt DKNY Uhren sowohl auf klassische Quarzuhren mit bewährter Stunden-, Minuten- und Sekundenanzeige, als auch auf DKNY Chronographen mit Stoppuhrfunktion und bis zu vier verschiedenen Anzeigen. Die Chronographen kommen allesamt sehr sportlich und lässig rüber, während die übrigen Neuheiten Sportlichkeit mit einer guten Portion Eleganz verbinden. Was den Preis angeht, werden die Uhren in einem durchaus vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis angeboten. Mit Preisen zwischen 100 und 300 Euro bekommt man "viel Uhr" fürs Geld.

Glamour, Klasse und Eleganz: DKNY Damenuhren

Energie und Eleganz, Kraft und Kreativität, Geschmack und Glamour: DKNY Damenuhren sind wie die Stadt, aus der sie kommen. Sie sind inspiriert vom Spirit of New York City, von Vielfalt und Urbanität.

DKNY Damenuhren sind edle Accessoire für alle Zeiten, perfekt für Frauen mit einer großen Schmuckaffinität, die dennoch auf einen klassischen Stil setzen und auf einen funktionalen Zeitmesser nicht verzichten wollen. DKNY Damenuhren bewegen sich gekonnt zwischen Eleganz und Extravaganz und sind ein Must-have für den zeitgemäßen Auftritt.

Mode und Accessoires von DKNY

Donna Karan, die 1948 als Donna Ivy Faske in New York City geboren wurde, gehört zu den einflussreichsten US-amerikanischen Modedesignerinnen. Sie galt insbesondere in den 80er Jahren als wegweisend und schuf einen ganz eigenen Kleidungsstil für moderne Frauen. Im Mittelpunkt stand immer wieder die Farbe Schwarz. Zudem kreiert Donna Karan vorwiegend Mode, die auch von Frauen mit durchschnittlichem Körperbau bequem getragen werden kann.

Grundlage ihrer Kollektion waren die „Seven Easy Pieces“, also „sieben lässige Teile“, die sich als „Essentials“ perfekt miteinander kombinieren ließen – und zwar sowohl für den Alltag als auch für festliche Anlässe. 1984 machte sich Donna Karan selbstständig und gründete 1985 das gleichnamige Modelabel. Stück um Stück wurde ihre Hauptlinie erweitert. So folgten unter anderem DKNY Active mit Sportmode, DKNY Underwear mit Unterwäsche oder DKNY Kids und Juniors für Kinder und Jugendliche. Auch die Herren der Schöpfung blieben nicht unberücksichtigt: 1992 lancierte Donna Karan die Kollektion DKNY Menswear.

Aufgrund des immensen Erfolges wurden die Modelinien später um Accessoirekollektionen erweitert. Seither erfreuen sich auch Parfüm, Brillen. Schmuck und DKNY Damenuhren einer großen Beliebtheit.

DKNY Damenuhren - „Something fancy“

DKNY Damenuhren sind einerseits „Essentials“, andererseits ein schmückendes wie funktionales Accessoire. Das Design der Zeitmesser zeichnet sich durch eine ungeheure Vielfalt aus. DKNY Damenuhren sind mal lässig und modern, mal glänzend und glamourös oder angenehm zurückhaltend und elegant.

DKNY Damen Uhren sind auch immer integraler Bestandteil der Mode. Schon in den 80er Jahren prägte Donna Karan den Grundsatz, dass jede Frau zu ihrer Kleidung „something fancy“ (zu Deutsch: „etwas Schickes“) tragen sollte. Was also liegt näher, als eine der DKNY Damenuhren zum Outfit zu kombinieren?

Vorherrschend sind die unterschiedlichsten Metallic-Töne. Ob Silber-, Goldfarben oder Roségold, ob mit rundem oder rechteckigem Gehäuse, ob mit funkelnden Applikationen oder eher puristisch - DKNY Damenuhren sind geprägt von femininer Eleganz und dem Spirit der größten Metropole in den USA. Sie stehen für internationales Flair und Luxus – und bleiben trotz Haute Couture für Jedermann bezahlbar.

 

* Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich. Währungsumrechnung kann je nach aktuellem Kurs abweichen.