Anne Klein Uhren

1 bis 40 von 172 Anne Klein Uhren.

Modische Uhren mit Stil von Anne Klein

Das Label Anne Klein kann auf eine lange Unternehmenstradition zurückblicken. Ins Leben gerufen wurde es bereits im Jahr 1968 und trägt den Namen seiner Schöpferin. Die gelernte Modedesignerin stammte aus New York und hatte sich seit jeher darum bemüht, dem damaligen Kleidungsstil neue Impulse zu verleihen. Anne Klein erkannte den Wunsch der Damenwelt nach stilvollen Looks. Wenngleich die Gründerin selbst schon 1974 verstarb, so lebte ihre Idee weiter und hat sich bis in die Gegenwart erhalten.

Diese zeigt sich auch in den Uhren, die regelmäßig von den Designern der Marke Anne Klein entworfen werden. Die Modelle sollen das Stilbewusstsein ihrer Trägerin wiederspiegeln und sind somit absolut zeitgemäß. Aufgrund seines Standings und seiner langjährigen Historie muss das Label keinem Trend folgen, sondern kann ihn vielmehr selbst vorgeben. Die besondere Gestaltung erreicht Anne Klein durch schmuckvolle Applikationen wie kleine Edelsteine, einen bewusst eingesetzten Minimalismus oder eine ausgefallene Formgebung.

Runde und eckige Gehäuse kommen bei Anne Klein in Frage, denn schließlich kann sich die Marke durch eine Vielfalt auszeichnen, wodurch für jeden Anspruch der passende Stil dabei ist. Dazu reicht das Sortiment von ganz klassisch-zeitlosen Varianten über minimalistische Gestaltungen bis hin zu sehr modernen Ausführungen. Alle Modelle von Anne Klein haben gemeinsam, dass sie sehr schmuckvoll gestaltet sind. Schließlich verbinden die meisten Damen mit einer Uhr nicht nur die Möglichkeit, die Zeit im Auge zu behalten, sondern gleichermaßen ein optisch attraktives Accessoire. Wer könnte diesen Wunsch besser kennen als eine Marke wie Anne Klein, die sich der Mode verschrieben hat.

Zeitmesser und Schmuck zugleich: Uhren von Anne Klein

Geht es um attraktive Uhren, so sind die Geschmäcker bekanntermaßen sehr verschieden. Wenn es sich ein Label zur Aufgabe macht, den Damen modisch ansprechende Accessoires zu bieten, dann muss auch darauf geachtet werden, dass jede Frau einen anderen Stil bevorzugt. Die eine Trägerin empfindet einen Zeitmesser vor allem dann als attraktiv, wenn er in einem klassischen Look gehalten ist. Dieser lässt sich beispielsweise durch eine runde Gehäuseform oder römische Ziffern erreichen. Dazu passen Farben, die nicht aus der Reihe tanzen, sondern eher als dezent zu verstehen sind. In diese Kategorie sind etwa Weiß, Silber, Schwarz oder auch Gold einzuordnen.

Eng verknüpft mit diesem Look ist ein sehr schmuckvolles Aussehen. Viele Damen favorisieren schließlich besonders edel daherkommende Uhren, die durch einen betont beiläufigen Stil gekennzeichnet sind. Dementsprechend gehört auch in diese Kategorie ein Farbton wie Silber oder eben Gold. Gleichzeitig gilt Schwarz als die Farbe schlechthin, wenn es um Zeitmesser mit einem hochwertigen Erscheinungsbild geht. Und wenn es dann schon schmuckvoll sein soll, dann lässt sich das auch auf das Armband übertragen, wie Anne Klein gut beweist. Anstelle eines gewöhnlichen Bandes, kommen hier auch Varianten in Frage, die wie ein Armreif oder ein Kettchen aussehen. Fehlen dürfen dabei auch Verzierungen nicht wie beispielsweise die bekannten Swarovski-Steinchen, die an den passenden Stellen in Szene gesetzt werden – so etwa als Applikation auf der Lünette oder direkt in das Ziffernblatt eingearbeitet.

Darf es doch lieber etwas moderner sein? Dann ist die Marke Anne Klein ohnehin die richtige Adresse. Doch was macht eigentlich eine Uhr aus, die als absolut zeitgemäß gilt? Um diese Frage zu beantworten, lohnt sich ein Blick auf das Gehäuse: Rund gilt dabei als die tendenziell eher herkömmliche und damit klassische Variante, während eine eckige Form für einen Hingucker sorgen mag. Egal, ob rechteckig oder doch quadratisch – in jedem Fall erweckt eine Gestaltung dieser Art für gewöhnlich etwas mehr Aufsehen. Moderne Looks generieren die kreativen Köpfe der Marke Anne Klein jedoch selbstverständlich nicht ausschließlich über die Form des Gehäuses.

Eine andere Möglichkeit besteht in der Gestaltung des Armbands. Auch hier gibt es verschiedene Optionen. Eine davon ist, auf besonders schmale Bänder zu setzen. Damit richtet sich der Fokus unweigerlich auf das Gehäuse. Alternativ bieten sich auch Bänder an, die schlichtweg wie ein Armreif aussehen. Immer beliebter werden zudem die breiteren Ausführungen, beispielsweise wenn es um Gliederarmbänder geht – auch das dient als ein exklusives gestalterisches Element.

Wenn moderne Uhren das Motto sind, dann können diese auch hinsichtlich ihrer farblichen Gestaltung gewissermaßen aus der Reihe tanzen. Anstelle von dezenteren Tönen wie Weiß, Silber, Gold oder Dunkelblau sind auch mal Musterungen dabei, die etwa Assoziationen zu Marmor erwecken.

Wenn alles stimmt: Anne Klein Uhren überzeugen mit Qualität

Optisch gibt die Marke Anne Klein durchaus den Takt vor, wenn es um Trends und modische Akzente für das Handgelenk geht. Eine Uhr ist jedoch nur die Hälfte wert, wenn sie zwar attraktiv aussieht, jedoch Abstriche bei dem verbauten Werk zu machen sind und darunter vielleicht die Ganggenauigkeit zu leiden hat. Derartige Befürchtungen sind bei diesem Label absolut unbegründet.

Dafür spricht schon allein eine ganz entscheidende Kooperation: Die New Yorker Modemarke arbeitet mit dem Uhrenhersteller E. Gluck Corporation zusammen. Benannt ist dieser nach seinem Gründer Eugen Gluck, der das Unternehmen 1956 aus der Taufe hob. Vor allem in den USA ist dieser Partner von Anne Klein dafür bekannt, hochwertige Zeitmesser anzufertigen. Folglich gelten die Uhren als verlässliche und präzise Begleiter, die mit einer enormen Ganggenauigkeit bestechen. Gewährleisten können das die Quarzwerke, die in aller Regel verbaut werden und dafür bekannt sind, stets verlässlich zu arbeiten.

Echtleder, Keramik und Edelstahl kommen als Materialien für die Armbänder in Frage und obendrein spielt Edelstahl auch für das Gehäuse eine wichtige Rolle. Für den Schutz des Ziffernblatts sorgt das für seine Kratzfestigkeit bekannte Mineralglas. Insofern liefert Anne Klein auch hinsichtlich der Materialwahl den Beleg, dass alle Komponenten für eine einwandfreie Qualität stehen.

 

* Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich. Währungsumrechnung kann je nach aktuellem Kurs abweichen.